Vita

Vor meinem Studium im Bereich Rettungsingenieurwesen mit Schwerpunkt Brandschutz an der Fachhochschule Köln war ich mehrere Jahre im Rettungsdienst der Stadt Dortmund tätig. Praktische Erfahrungen im vorbeugenden Brandschutz konnte ich im Rahmen meines Praxissemesters in der Brandschutzdienststelle der Feuerwehr Unna sammeln, wo ich auch im Einsatzdienst tätig war. Während des Studiums beschäftigte ich mich zudem mit Gefährdungsbeurteilungen im Feuerwehr- und Rettungsdienst und war als studentische Hilfskraft am Institut der Feuerwehr Dortmund tätig. Nach dem Studium befasste ich mich zunächst mit internationalen Projekten als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Rettungsingenieurwesen und Gefahrenabwehr der Fachhochschule Köln. Seit 2012 bin ich bei Rassek & Partner als Brandschutzingenieur tätig.

Werdegang

  • seit 08/2012 Brandschutzingenieur Rassek & Partner Brandschutzingenieure
  • 08/2012 – 07/2014 Fachhochschule Köln Brandschutzingenieurwesen, M.Sc.
  • 03/2012 – 07/2012 Wissenschaftlicher Mitarbeiter Institut für Rettungsingenieurwesen und Gefahrenabwehr der FH Köln
  • 08/2008 – 03/2012 Fachhochschule Köln Rettungsingenieurwesen, B.Eng.
  • 2010 – 2011 Praxissemester gehobener Dienst / Brandschutzdienststelle der Feuerwehr Unna
  • 2010 – 2010 Studentischer Mitarbeiter Institut für Feuerwehr- und Rettungstechnologie der Berufsfeuerwehr Dortmund
  • 2005 – 2009 Rettungsassistent DRK
  • 03/2005 – 02/2008 DRK Rettungsdienstschule Dortmund

Weiter Qualifikationen

  • Nachweisberechtigter für vorbeugenden Brandschutz (BY)
  • Sicherheitsbeauftragter TÜV
  • QM-Beauftragter TÜV
  • Informationstechnischer Assistent