Seminare

Mein Seminarprogramm beinhaltet zwei Grundlagenseminare die beide im Kern die  Verwendbarkeit und Anwendbarkeit von Bauprodukten und Bauarten behandeln. Bei dem Seminar „Verwendbarkeit von Bauprodukten und die VV TB“ wird dabei vertieft auf die Verwendbarkeit eingegangen und auch Grundlagen des Bauproduktenrechtes vermittelt sowie die VV TB im Detail besprochen.  Im Seminar „Grundlagen der Baudokumentation für den Brandschutz“ wird das besprochene Wissen zur Verwendbarkeit und Anwendbarkeit genutzt, um die Prüfung der formellen Richtigkeit der Baudokumentation für den Brandschutz ermitteln zu können. Meine Seminare zeichnen sich dabei durch viele Praxisübungen während des Seminars aus.

Aufbauend zu den beiden Grundlagenseminaren biete ich fortan einen Intensiv-Praxisworkshop an bei dem in Gruppenarbeit  anhand von Praxisbeispielen das gelernte gefestigt werden soll. Ziel ist ein sicherere Umgang mit Nachweisen der Verwendbarkeit und Anwendbarkeit sowie der VV TB.

Viele der Beispiele die in meinen Seminaren besprochen werden stammen aus dem Brandschutz-Bereich. Bis auf das Seminar zur Baudokumentation sind die Seminare aber nicht brandschutzspezifisch aufgebaut und ermöglichen eine Anwendung des erworbenen Wissens auch für die anderen Fachdisziplinen.


Verwendbarkeit von Bauprodukten und die VV TB

Die Novellierung des Bauordnungsrechtes verlagert die Verantwortung weiter in den Bereich der am Bau Beteiligten. Ein grundsätzliches Verständnis des Bauproduktenrechtes wird deshalb zunehmend wichtiger, insbesondere auch hinsichtlich der zunehmenden Harmonisierung von europäischen Bauprodukten. Zudem stehen die am Bau Beteiligten vor der Aufgabe, sich diesbezüglich mit einem gänzlich neuen Regelwerk auseinander setzen zu müssen, der Verwaltungsvorschrift Technische Baubestimmungen (VV TB).

In diesem Seminar erhalten Sie einen Überblick über die komplexen Zusammenhänge des Bauproduktenrechtes und der Verwendbarkeit von Bauprodukten. Zudem lernen wie fortan das neue Baurechtssystem aufgebaut ist, wie Sie sich in der VV TB orientieren und wie sie zukünftig von den Bauwerksanforderungen zu den konkreten Produktanforderungen gelangen.

Inhalte:

  • Bauproduktenrecht Basics
  • Konkretisierung der Bauwerksanforderungen / Novellierung des Bauordnungsrechtes
  • Verwendbarkeit und Anwendbarkeit von Bauprodukten und Bauarten
  • Orientierung in der MVV TB
  • Ermitteln von bauwerksbezogenen Produktanforderungen
  • Praxisübungen

 

Dauer: Tagesseminar als Inhouse-Seminar buchbar!

 


Grundlagen der Baudokumentation für den Brandschutz

Im Zuge der Bauausführung muss insbesondere im Bereich des Brandschutzes eine aussagekräftige Baudokumentation erfolgen. Zum Nachweis der Verwirklichung des Brandschutznachweises muss diese Dokumentation auf Verlangen der Bauaufsichtsbehörde oder dem Prüfsachverständigen ausgehändigt werden. Die Dokumentation dient zudem der Abwehr von Haftungsrisiken und als Nachweis der Erfüllung des Werkvertrages. Für spätere Umbaumaßnahmen und Nutzungsänderungen dient sie als Planungsgrundlage und als Beleg eines formellen Bestandsschutzes.

Das Seminar vermittelt die erforderlichen Grundlagen der Baudokumentation des Brandschutzes und legt den Schwerpunkt auf die behördliche (baurechtliche) Abnahme. Neben den Zuständigkeiten und Verantwortlichkeiten wird insbesondere auf die grundlegenden und formalen Anforderungen an die vorzulegenden Nachweise eingegangen. Hierbei wird auch ein Einblick in die Verwaltungsvorschrift Technische Baubestimmungen (VV TB) gegeben. Im Praxisteil wird an verschiedenen Fallbeispielen das Zusammenstellen grundlegender Brandschutzdokumentationen geübt. Außerdem werden vorliegende Nachweise und Übereinstimmungserklärungen auf Plausibilität zum Brandschutznachweis geprüft.

Inhalte:

  • Rechtliches und Verantwortlichkeiten
  • Grundlagen zu Bauprodukten und Bauarten und deren Verwendbarkeit / Anwendbarkeit
  • Europäische Nachweise zur Verwendung von Bauprodukten
  • Übereinstimmungserklärungen und Bescheinigungen
  • Einblick in die Verwaltungsvorschrift Technische Baubestimmungen (VV TB)
  • Zusammenstellung der Dokumente mit Hilfe von Checklisten
  • Plausibilitätskontrolle
  • Praxisteile mit Fallbeispielen

Dauer: Tagesseminar als Inhouse-Seminar buchbar!

 


Intensiv-Praxisworkshop VV TB und Nachweisführung

– In Bearbeitung –

Dauer: Tagesseminar als Inhouse-Seminar buchbar!

 


Gerne erstelle ich Ihnen ein unverbindliches Angebot!

 

Anstehende Veranstaltungen:

Seminartermine 2020 – EIPOS und Bayerische Ingenieurekammer-Bau

Meine Seminartermine 2020 für das EIPOS und die Ingenieurakademie der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau stehen fest: 24.03.2020 | BayIKBau: „Verwendbarkeit von Bauprodukten und die neue Bayerische Technische Baubestimmung (BayTB) “ in Würzburg 28.04.2020 | BayIKBau: „Grundlagen der Baudokumentation für den Brandschutz“ in München 14.05.2020 | EIPOS: „Grundlagen der Baudokumentation für den Brandschutz“ in Hamburg 03.09.2020 | EIPOS: […]

Posted in Allgemein, Seminartermine | Kommentare deaktiviert für Seminartermine 2020 – EIPOS und Bayerische Ingenieurekammer-Bau